Entwickle Dein Projekt Background
Gruppenbild, hintere Reihe Background
Gruppenbild, vordere Reihe Background
Alison Norrington Background
Arbeitstisch Background
Tablet Background
Workshop-Situation Background
Agnes zeigt Background
erhobener Finger Background
Rüdiger Hillmer Background
im Fenster Background
Goldener Spatz Background
Pitching Buchgruppe Background
Zuschauer Pitching Background
Preisverleihung Gruppenbild Background
Logo-Tafel 2016 Background

Akademie für Kindermedien

Die Akademie für Kindermedien (AKM) ist ein Stipendiatenprogramm für professionelle Autoren und Nachwuchstalente. Sie ist aktiv in den Bereichen FILM, SERIE, BUCH und TRANSMEDIA/MULTIPLATTFORM.

In den Gruppen FILM, SERIE und BUCH werden Geschichten für die junge Zielgruppe entwickelt, und erarbeitet, welche weiteren Plattformen für sie geeignet wie sinnvoll sind.

Die AKM findet jährlich in einem Zeitraum von neun Monaten statt. Der fünftägigen Einführungs- und Qualifizierungswoche folgen vier einwöchige Module.

Im Rahmen des 25. Deutschen Kinder-Medien-Festivals GOLDENER SPATZ wurden am 15. Juni in Erfurt die Preisträger des aktuellen Jahrgangs der Akademie...

mehr

Das GRIPS Theater Berlin vergibt erstmals eine der insgesamt fünf Nominierungen für den „Berliner Kindertheaterpreis“ an eine Stipendiatin/einen...

mehr

Alle zwölf Stipendiaten sind am 12. März frisch und munter wieder in Erfurt gelandet, um in dieser Woche ihre Projekte bis hin zur Marktreife ...

mehr

Kim Strobl (AKM Stipendiatin 2015/16) wird ihr Projekt

mehr

Im fünften Jahrgang fördert die Initiative "Der besondere Kinderfilm" (BKF 2017/18) sechs Projekte in der ersten Stufe mit je 25.000 Euro Zuschuss für...

mehr

Maite Woköck (AKM Stipendiatin 2009/10) hat mit ihrer Firma Ella Filmproduktion GmbH den Roman "Apfelkuchen und Baklava" von Kathrin Rohmann (AKM...

mehr

Entwickelte Stoffe 2017

Beim Pitching der Akademie für Kindermedien wurden am 15. Juni zwölf brandneue Kindermedienprojekte vorgestellt. Diese finden Sie hier:

Termine AKM 17/18

Einführungs- und Qualifizierungswoche:
01. - 05. Oktober 2017
Modul 1:  19. - 24. November 2017
Modul 2:  14. - 19. Januar 2018
Modul 3:  08. - 13. April 2018
Modul 4:  10. - 16. Juni 2018