Alumni-Projekte

In unserer Online-Datenbank recherchieren Sie nach allen Projekten, die in der Akademie für Kindermedien entstanden sind. Darüber hinaus können Sie die Projekte nach Format, Zielgruppe und Pitching-Jahrgang filtern. Eine nach Jahrgängen sortierte Projektbroschüre finden Sie in unserem Archiv.

ab Jahren

Projekt Info

Robert, das Superkaninchen!

Animationsserie, 26 x 11 min, für Kinder ab 5 Jahre
Er ist jetzt der Star an der Hermann-Igel-Grundschule. Respektvoll wird ihm Platz gemacht, wenn er sich an der Salatbar der Schulmensa über die Auslage hermachen möchte und auf einmal kennt jeder seinen Namen. Das hätte Robert nie gedacht, dass es soviel Spaß machen würde, ein riesiges Kaninchen zu sein.
  • Von Franziska Biermann
  • Jahrgang 2014
  • (Gewinnerin des Baumhaus/Boje-Medienpreises 2014)

Phantasma - Der Kampf gegen den Roten Herrscher

Fantasy-Animationsserie, 26 x 22 min, für Kinder von 9 bis 14 Jahre
Eine Gruppe Internatsschüler beginnt ein mysteriöses Pen-&-Paper-Rollenspiel und gerät durch die Kraft ihrer Fantasie nach PHANTASMA, dem Reich des Roten Herrschers. Doch das Spiel wird zum bitteren Ernst, als sie erfahren, dass schon andere Schüler in dieser Welt voll Fabelwesen und Dämonen gefangen gehalten werden und sie auserkoren sind, diese zu retten.
  • Von Iris Fedrizzi
  • Jahrgang 2014

bubbly brains

2D-Animationsserie, 26 x 11 min, für Kinder von 6 bis 9 Jahre
Die Bubbly Brains nutzen ihre Superkräfte jeden Tag, um für scheinbar einfache Aufgaben überdimensional-geniale Lösungen zu erfinden. Dank ihrer Hochbegabungen machen sie mit Mathe, Musik und Molekülen jeden Plan zu einem Kunstwerk voller überraschender Kettenreaktionen: Der Spaß an unkonventionellen Ideen lässt ihre Hirne heiß laufen. Stets mittendrin sind die geliebte Laborratte und ein nerviger kleiner Bruder.
  • Von Esther Kaufmann
  • Jahrgang 2014

Masters of Akasha - Odyssee durch die Zeit

Eine Zeitreise-Animationsserie, 39 x 22 min, für Kinder ab 10 Jahre
Was, wenn allmählich Jahre und ganze Epochen verschwinden, so als ob es sie nie gegeben hätte? Takoha und seine Freunde aus verschiedensten Zeiten und Kulturen sind unterwegs, um ein Zeitloch zu finden und zu schließen, das auch ihre eigenen Heimatzeiten verschluckt. Wären da nur nicht die Agenten des Ewigen Herrschers, die sie verfolgen und alles daran setzen, die Rettung der Welt zu vereiteln.
  • Von Armin Marc Mobasseri
  • Jahrgang 2014

1000 x 1000 Schritte weit fort von Zuhause

Eine historische Abenteuergeschichte in einem Animationsfilm für Kinder ab 6 Jahre
Ein Leben wie im Märchen Das Leben von Katharina und Hermann ist wie im richtigen Märchen: Aus Armut müssen sie die Familie verlassen, geraten an eine bucklige Alte, beweisen großen Mut und kehren reich beschenkt zurück in die Heimat.
  • Von E. Katharina Ritter
  • Jahrgang 2014
  • (Gewinnerin MDM-Förderpreis 2014)

Dear Dalai Lama

Eine Sozialkomödie für Kinder ab 8 Jahre – über die Weisheiten seiner Heiligkeit, Partys und Freunde, die man nicht für Geld kaufen kann
Deine Eltern retten die Welt. Du musst dich selbst retten! Echt kein Spaß, wenn man fast 12 ist und Eltern hat, die ohne Geld leben wollen. Als ein unverhoffter Lottogewinn ins Haus flattert, will Johanna endlich alle beeindrucken – und verliert dabei fast die Menschen, die ihr am wichtigsten sind.
  • Von Claudia Schlagenhaufer
  • Jahrgang 2013

Erik und die Ritter

Ein Spielfilm für Kinder ab 8 Jahre
In seinen Träumen ist der 7-jährige Erik ein großer Ritter, doch sein Alltag ist alles andere als heroisch. Seit dem Umzug herrscht in seiner Familie ein heilloses Durcheinander, das auch Erik langsam niederzwingt. Mit viel Fantasie und einem neuen Freund gelingt es ihm am Ende doch noch, vom Hasenherzen zum Helden zu werden.
  • Von Benjamin Schreuder
  • Jahrgang 2013

Weiberkram?

Ein Film über beste Freunde, erste Liebe und darüber, dass beides zusammen geht, für Kinder ab 8 Jahre
Wenn die Jungen nach den Mädchen gucken… und die Mädchen nach den Jungen. Jasper macht mit seinem Freund Ben lieber einen Bogen um den ganzen Weiberkram. Gerade dann, als Ben ihn besonders braucht, verliebt Jasper sich. Er droht alles zu verlieren – bis er begreift, wofür er einstehen muss.
  • Von Sigrid Zeevaert
  • Jahrgang 2013

Origamiman

Ein Abenteuer für Kinder ab 10 Jahre
Manchmal beginnt ein großes Abenteuer mit einem kleinen Stück Papier. Über das Gewinnen und Verlieren von Fähigkeiten und die Kunst, aus Papier wirklich alles zu falten, was man sich vorstellen kann.
  • Von Peter Aufderhaar
  • Jahrgang 2013

Comic Chaos

Eine wilde Mischung aus Kinderroman und Comic für Kinder ab 10 Jahre
Wenn erfundene Freunde verrückt spielen, braucht es echte Freunde, um sie wieder einzufangen. Jonas ist begeistert: Seine Comicfiguren leben plötzlich! Doch auf Dauer ist es gar nicht so einfach, einen Haufen Cartoons zu bändigen. Tülay könnte ihm helfen, aber echte Freundschaft zu gewinnen ist schwerer, als sich Freunde zu zeichnen...
  • Von Jens Baumeister
  • Jahrgang 2013

Der Fall O

Die Geschichte einer großen Suche, für Kinder ab 8 Jahre
Mit einem Fernglas hoch oben in seinem Baumhaus hat Jul einen hervorragenden Blick über die ganze Welt. Die ganze Welt, das ist bisher sein Elternhaus auf der einen Seite des Baumhauses, und Schule und Döner Imbiss auf der anderen Seite. Eines Tages muss Jul sich auf die Suche nach seinen Wurzeln begeben. Zum Glück begleitet ihn die forsche Freddi, die ihn erst mal liebevoll aus seinem Nest in der Baumkrone schubsen muss.
  • Von Fee Krämer
  • Jahrgang 2013

Elfie und das Phantastische Reisebüro

Eine Buchreihe für Kinder ab 10 Jahre, die Lust haben, die Welt zu entdecken
Mit elf um die Welt! Elfie und ihr neuer Freund Jonas entdecken das Phantastische Reisebüro von Farnach Überall. Der Reisepreis: eine gute Tat am Zielort. Elfie überzeugt Farnach, dass sie weltweit 11-Jährigen bei einem Herzenswunsch helfen können. Unterwegs lernen Elfie und Jonas nicht nur die Welt kennen, sondern auch, dass nicht alles so ist, wie es scheint.
  • Von Sylvia Liebsch
  • Jahrgang 2013

Abels Arkadien

Ein Buch über die Magie des Alltags und die überlegene Verlässlichkeit von Plüschtieren, ab 6 Jahre
Endstation Arkadien-Bahnhof: Versteckt hinter mächtigen Kastanienbäumen leben auf einem stillgelegten Bahnhof die 9-jährige Paula und ihr leibhaftiger Plüschbär Abel. Verzaubert von der Schönheit und den Merkwürdigkeiten des Alltags tauchen die beiden ein in die Abenteuer vor der Tür.
  • Von Katja Ludwig
  • Jahrgang 2013
  • (Gewinnerin MDM-Förderpreis 2013)

Kling-Klang

CGI-Animationsserie, 52 x 5 min, für Kinder ab 3 Jahre
Piko Piccolo, Lara Viola und Tomi Trommel sind Musikinstrumente und wohnen im Kling-Klang-Land. Gemeinsam erleben sie den von Musik erfüllten Alltag mit all seinen Freuden, Enttäuschungen und Entdeckungen.
  • Von Ceylan Beyoglu
  • Jahrgang 2013

Louis legt los!

2D-Animationsserie, 26 x 7 min, für Kinder ab 4 Jahre
... denn mit einer verrückten Familie ist alles möglich. Kindergarten? Genial! Nachmittage? Super-genial! Denn nun kann Louis so richtig loslegen und alles nochmal ausprobieren, was er im Kindergarten gelernt hat. Und zwar im Monsterhaus mit der schrägen Familie seiner besten Kindergartenfreundin Milla.
  • Von Anna Tollkötter
  • Jahrgang 2013