Alumni-Projekte

In unserer Online-Datenbank recherchieren Sie nach allen Projekten, die in der Akademie für Kindermedien entstanden sind. Darüber hinaus können Sie die Projekte nach Format, Zielgruppe und Pitching-Jahrgang filtern. Eine nach Jahrgängen sortierte Projektbroschüre finden Sie in unserem Archiv.

ab Jahren

Projekt Info

My Super-Evil Family

Animationsserie, 26 x 26 min, für Kinder von 8 bis 12 Jahren
Nero ist der geborene Held – was alles andere als super ist, wenn man zu einem Klan von traditionsbewussten Superschurken gehört.
  • Von Andreas Völlinger
  • Jahrgang 2013

Ein bisschen mehr

Ein spannendes und humorvolles Abenteuer über eine ganz besondere Freundschaft, für Kinder von 7 bis 11 Jahren
Das Abenteuer einer wunderbar schrägen Freundschaft Die 9-jährige Charly (eigentlich Charlotte) ist mit Simmi befreundet, der das Down Syndrom hat. Ihre Freundschaft wird auf die Probe gestellt, als Simmi in Charlys Klasse kommt. Die Vorurteile, sowohl die der Eltern als auch die der Mitschüler, zwingen Charly, ihren Standpunkt zu schärfen und ihre Freundschaft zu Simmi zu beweisen.
  • Von Claudia Boysen
  • Jahrgang 2012

Mittwochtage

Ein Mutmachfilm mit schrägen Charakteren, für Kinder ab 8 Jahre
Was heißt denn schon normal! Jede Menge Liebe und einmal die Woche einen Geburtstagskuchen bekommt die sanftmütige Sara von ihrer fröhlichen, geistig behinderten Tante Hulda. Als die beiden getrennt werden sollen, lernt Sara, für das zu kämpfen, was ihr wichtig ist.
  • Von Sylvia Heinlein
  • Jahrgang 2012
  • (Gewinnerin MDM-Förderpreis 2012)

Leon La Mesa

Ein Großstadtkrimi über Freundschaft, Mut und Durchsetzungskraft für Großstädter, Kleinstädter und Landeier ab 6 Jahre
Ein kleiner Ermittler und sein großer Fall Berlin ist ein gefährliches Pflaster. Das bekommt der 11-jährige Leon schon kurz nach seiner Ankunft bei seiner Oma zu spüren. Mit Grips, Ausdauer, Geduld und mit der Unterstützung seiner neuen Freunde versucht Leon, seinen ersten großen Fall zu lösen und steht plötzlich vor einer unerwarteten Bewährungsprobe.
  • Von Friederike Pfann
  • Jahrgang 2012

Von Nah und Fern - Eine Reise zurück nach Hause.

Ein Kinderfilm zwischen Märchen, Traumwelt und Realität, für Kinder von 8 bis 10 Jahren
Eine Reise zurück nach Hause Der 9-jährige Ben liebt sein Raumschiffbaumhaus, den Weltraum und das Leben bei Oma. Als Ann in die Klasse kommt und das gemeinsame Weltraumprojekt das Dorf ins Chaos stürzt, beschließt Ben, das Versprechen seiner Mama einzufordern und mit nach Baikonur zu gehen. Dafür muss er aber erst zurück zu ihr finden…
  • Von Florian Wehking
  • Jahrgang 2012

Rebekka und Zimbermund

Ein Abenteuermärchen zum Vorlesen und Selbstlesen, ab 8 Jahre
Die 8-jährige Tochter eines Straßenbahnfahrers und ein Märchenprinz, der kein Prinz sein will, geraten in die „Würcklichkeit“, jenes fürchterliche Labyrinth, aus welchem noch keine Märchenfigur jemals zurückgekehrt ist. Nur gemeinsam können sie den Ausweg finden, um den Zauberer zu besiegen und das Geschichtenverbot aufzuheben.
  • Von Ulrich Faßhauer
  • Jahrgang 2012

Fabian und der geheimnisvolle Mr. Lazy

Ein Kinderbuch voller Überraschungen und ein augenzwinkerndes Plädoyer für mehr Gelassenheit, Lebensfreude und Kreativität, ab 8 Jahre
Fabian ist verzweifelt: Die Schule nervt und sein Vater zwingt ihn zu lernen. Da trifft er auf Mr. Lazy, der in einer Hängematte liegend das Leben genießt. Fabian ist fasziniert – sein Vater entsetzt. Er verbietet seinem Sohn jeglichen Kontakt zu diesem seltsamen Lebenskünstler. Aber so schnell gibt Fabian nicht auf!
  • Von Günter Keil
  • Jahrgang 2012

Heinz 2 & das Abenteuer im Supersalz

Ein fantastisches Kinderbuch für Kinder ab 9 Jahre über die Suche nach Identität, wahre Freundschaft und die erste zarte Liebe
Der 10-jährige Heinz ist der schüchternste Schüler der Schule. Nach einer Mobbingaktion seiner Mitschüler schämt er sich so sehr, dass er schrumpft und in einem Salzstreuer landet. Dort entdeckt er die bedrohte Welt der Salzlinge. Bei dem abenteuerlichen Versuch, diese zu retten, wächst er über sich selbst hinaus und kann sich schließlich gestärkt der Realität des Lebens stellen.
  • Von Michael Petrowitz
  • Jahrgang 2012

Milli. - Ein interaktives Erlebnis

iPad-App für kleine und große Entdecker ab 4 Jahre
Auf dem Apfelbaumwiesenhügel – gar nicht mal so weit von hier entfernt – lebt Milli, die kleine, neugierige Schnecke. Voller Tatendrang beginnt sie jedes Abenteuer direkt vor ihrem hellblaugrünen Haus – und davon kann sie nichts und niemand abhalten.
  • Von Jana Schell
  • Jahrgang 2012

Elemonsters

Eine transmediale 2D-Animationsserie, 26 x 11 min, für Kinder von 6 bis 11 Jahren
Ein Unfall in einem Chemielabor katapultiert Dimi in eine Welt, in der die chemischen Elemente als Monster leben – die Elemonsters. Seine Ankunft löst dort heftige Reaktionen aus – nicht alle sind ihm wohlgesonnen. Zum Glück kann er schnell Freundschaften schließen. Doch wird er als Mensch unter Monstern bestehen?
  • Von Andreas Dihm
  • Jahrgang 2012

MAGICALYPSIS - Die Legende der Sieben Quellenhüter

2D-Animationsserie, 26 x 26 min, für Kinder ab 10 Jahre
Unsere Welt im Jahr 2023: Eine neu entdeckte Energiequelle verleiht einem Teil der Menschheit magische Kräfte, zerstört jedoch auch das Gleichgewicht der Natur. Nur eine Gruppe von Magiern kann die Erde noch vor dem Untergang retten. Niemand ahnt, dass einer von ihnen ein Geheimnis hat, das sie alle in große Gefahr bringt: Der 12-jährige Finn ist kein Magier ...
  • Von Sonja Fehling
  • Jahrgang 2012

Rita und ihre Bande

2D-Zeichentrickserie, 26 x 7 min, für Kinder von 5 bis 6 Jahren
Das rotzigfreche und fantasievolle Katzenmädchen Rita, der technikvernarrte Fuchsjunge Robert und das schneeweiße Wieselmädchen Adele wundern sich über die Welt, den Alltag und die Erwachsenen: Wieso darf man nicht lügen? Was machen die Erwachsenen, wenn Kinder abends ins Bett gehen müssen? Was macht Papa, wenn er auf Arbeit geht? Und was ist eine halbe Schwester?
  • Von Lucie Göpfert
  • Jahrgang 2012

Maschamischmasch

2D-Animationsserie, 26 x 7 min, für Kinder ab 5 Jahre
Mascha fällt durch ein Käseloch in eine verrückte Welt und erforscht dort mit einem tollkühnen Tapir und einem verkopften Kater die großen Fragen des Lebens: Was macht man ohne seinen Verstand? Woher kommt die schlechte Laune? Warum haben Blumen keine Füße?
  • Von Doris Riedl
  • Jahrgang 2012

LILI POPP | Traumwandler-Welt

Romanreihe (acht Bände) sowie interaktiv-crossmediales eBook, Web2.0-Plattform (Traumwandler-Community), Facebook-App und Smartphone-App als Abenteuer, Detektivgeschichte, Fantasy und Horror, für Kinder ab 10 Jahre
Sie hatte immer einen Traum. Aber nie eigene Träume. Lili Popp besitzt so ziemlich alles, was man sich kaufen kann. Bloß keine eigenen Träume. Sie ist eine Traumwandlerin, verflucht, die Träumereien anderer mitzuerleben. Doch in unseren Träumen verbirgt Oroboros sein Geheimnis: Wie ist es dem mächtigsten Traumgeschöpf gelungen, Lilis Seele zu rauben?
  • Von Robert Riedl
  • Jahrgang 2011

Sommersonnenwende

Eine bittersüße (Tragik-) Komödie für Erwachsene ab 8 Jahre
Halle-Neustadt 1992: Um die Absurditäten und Widersprüche der Erwachsenenwelt besser verstehen zu können, beschließt der 10-jährige Marko, ganz schnell erwachsen zu werden. Dabei muss er eine Reihe von Prüfungen bestehen, die er sich selbst und das Leben ihm auferlegt haben.
  • Von Arne Kohlweyer
  • Jahrgang 2011